Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Bevor wir Ihnen Antworten können, beachten Sie bitte einige Punkte. Bitte füllen Sie das Formular unten aus. Wir werden uns innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen melden.


  • FlexLink AB
  • Phone:
  • info@flexlink.com
Überprüfen Sie, ob die in die Feldern eingetragenen Informationen korrekt sind.
E-Mail versendet
Ein Fehler ist aufgetreten! Bitte versuchen Sie es erneut.


Schonender Transport von Kisten und Kartons


FMCG
Als einer von Europas größten Tabakkonzernen ein polnisches Unternehmen erwarb und neue Maschinen und Anlagen sowie Änderungen bei den Prozessen einführte, stand der Konzern vor dem Problem, diese in die bereits bestehende Linie einzubinden. Da der Konzern bereits in der Vergangenheit gute Erfahrungen mit FlexLink gemacht hatte, wurden wir mit der Integration beauftragt.

Herausforderung

Lieferung einer sanften, flexiblen und einfach zu bedienenden Fördererausrüstung, Beseitigung manueller Verpackungsprozesse und Optimierung der Flächennutzung.

Lösung
Eine am Dach montierte schlüsselfertige Lösung mit einer speziellen beflockten Kette um Kratzer zu vermeiden.

Vorteile
Modulares System, das einen einfachen und schnellen Umbau ermöglicht. Kostensenkung durch Beseitigung manueller Verpackungsprozesse.

Handlungsbedarf

Die neu installierten Maschinen mussten in die vorhandenen Prozesslinien integriert werden, ein Schritt, der den Einsatz von Fördersystemen erforderte. Der potenzielle Anbieter musste mehrere Anforderungen erfüllen, wie Flexibilität des Systems, Eliminierung der manuellen Verpackungsprozesse und einfache Bedienung der Anlage.

„An erster Stelle stand für uns eine professionelle Herangehensweise“, so der Konstrukteur des Kunden. „Wir holten einige Angebote ein, stellten aber fest, dass nur FlexLink alle unsere Anforderungen erfüllen konnte. FlexLink bot modernste Technologie in Verbindung mit einem umfangreichen Erfahrungsschatz an Integrationslösungen im Bereich der industriellen Automatisierung. Ein weiterer Vorteil bestand darin, dass wir Systeme von FlexLink, die bereits in anderen Werken unseres Konzerns im Ausland installiert waren, in Betrieb sehen konnten.“

Schonende und kratzfreie Handhabung

Zum Lieferumfang von FlexLink gehörten Fördersysteme für Kisten, Kartons und Packungen. Zigarettenpackungen müssen mit äußerster Sorgfalt gehandhabt werden, um Beschädigungen und Kratzer zu vermeiden. Aus diesem Grund kam eine spezielle beflockte Kette zum Einsatz, um die empfindlichen Packungen der Verpackungsmaschine zuzuführen.

Die Förderer transportieren Zigarettenschachteln und -packungen in 2,5 Metern Höhe. Dadurch kann der darunter liegende Fertigungsbereich uneingeschränkt genutzt werden. Die Förderer, die die Kartons und Packungen von der Verpackungsmaschine sammeln, wurden mit Rollenmitnehmern ausgestattet, um das Produkt auf jede gewünschte Höhe anzuheben. Eine Hochreibungskette wurde an allen Steigungen installiert, um ein Rutschen der Charge zu verhindern.

Keine weiteren manuellen Verpackungsprozesse

„FlexLink konnte flexible, modulare Systeme bieten, die eine einfache und schnelle Neukonfiguration ermöglichten. Eine derartige Lösung ist vor allem für ein Tabak verarbeitendes Werk wünschenswert, da sich in dieser Branche die Fertigungsprofile häufig ändern. Darüber hinaus wurde durch das Entfallen der manuellen Verpackungsprozesse die Wirtschaftlichkeit beträchtlich gesteigert“, so der Konstrukteur.

„FlexLink ist ein zuverlässiger und vertrauenswürdiger Anbieter. Wir werden ganz sicher auch bei zukünftigen Vorhaben im Bereich Anlagentechnik auf Sie zurückgreifen“, so seine abschließenden Worte.