Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Bevor wir Ihnen Antworten können, beachten Sie bitte einige Punkte. Bitte füllen Sie das Formular unten aus. Wir werden uns innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen melden.


  • FlexLink AB
  • Phone:
  • info@flexlink.com
Überprüfen Sie, ob die in die Feldern eingetragenen Informationen korrekt sind.
E-Mail versendet
Ein Fehler ist aufgetreten! Bitte versuchen Sie es erneut.


Effizienter, zuverlässiger und flexibler Materialfluss

Bei der Herstellung von Körperpflegeprodukten gibt es einige wichtige Faktoren für den Erfolg. Hier sehen Sie, wie Sie mit den Lösungen von FlexLink der Konkurrenz einen Schritt voraus sein können.

Schnelle Markteinführungszeit

Die Lösungen von FlexLink sind so ausgelegt, dass Sie schnell auf nachfragebedingte Änderungen reagieren und viele Produktvarianten bei minimalem Zeitaufwand für Umrüstungen handhaben können. Flexibilität und Modularität machen zudem Anpassungen an eine geänderte Produktionslinie leicht, was Auslegung, Inbetriebnahme und abschließende Modifikationen und Upgrades angeht. Dadurch gestaltet sich die Einführung neuer Produkte bedeutend einfacher.

Maximal mögliches Verkaufsvolumen

Die Lösungen von FlexLink zielen auf ein maximal mögliches Verkaufsvolumen ab und lassen sich für alle Arten von Produkten einsetzen, unabhängig von Größe, Form oder Empfindlichkeit. Dabei werden die Produkte entweder direkt auf dem Förderer oder mithilfe von Pucks und Trägern transportiert. FlexLink bietet beispielsweise Lösungen zum Schieben leerer Flaschen vom Aufrichter auf einen Vakuumförderer zur Befüllung und weiter zu einem Palettierer mit Kastenförderer, wo der Versand sorgfältig vorbereitet wird. Wir bieten greifbare Vorteile dadurch, dass Beschädigungen des Produkts begrenzt und reibungslose Übergänge zwischen den Maschinen sichergestellt werden. Das bedeutet maximale Verfügbarkeit.

Effizienz und Abfallreduzierung

Die Ziele bei Effizienz und Abfallreduzierung werden auf zahlreiche weitere Arten erreicht (neben der Begrenzung von Produktbeschädigungen), beispielsweise durch eine höhere Effizienz des Bedieners oder durch die intelligenten Layouts von FlexLink, die eine bessere Zugänglichkeit ermöglichen. Wiederverwendbarkeit ist ein weiteres Stichwort, wenn es um die Reduzierung von Abfall durch FlexLink Systeme geht. Erreicht wird dies durch das modulare Design der Anlagen, einer hohen Lebensdauer und der Verwendung recycelbarer Materialien. FlexLink hat zudem bedeutende Verbesserungen der Arbeitsumgebung erzielt, indem der Geräuschpegel gesenkt und die Bedienersicherheit erhöht wurde. So müssen beispielsweise keine schweren Lasten mehr gehoben werden, außerdem gibt es keine scharfen Ecken und keine Quetschstellen mehr.

FlexLink Lösungen in der Herstellung von Körperpflegeprodukten

  • Optimale Linientaktung dank unserer patentierten Lösungen Dynamic Flow Concept (DFC) und Dynamic Motion Transfer (DMT), dadurch extrem schnelle Handhabung.
  • Bewährte Förderer- und Handling-Lösungen mit optimierter Konstruktion für minimale Produktschäden und maximale Verschleißbeständigkeit.