Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Bevor wir Ihnen Antworten können, beachten Sie bitte einige Punkte. Bitte füllen Sie das Formular unten aus. Wir werden uns innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen melden.


  • FlexLink AB
  • Phone:
  • info@flexlink.com
Überprüfen Sie, ob die in die Feldern eingetragenen Informationen korrekt sind.
E-Mail versendet
Ein Fehler ist aufgetreten! Bitte versuchen Sie es erneut.


Effektiv und konform

FlexLink bringt FCMG-Know-how in GMP-regulierte Linien. Hier sehen Sie, wie Sie mit den Lösungen von FlexLink der Konkurrenz einen Schritt voraus sein können.

Schneller, kosteneffizienter Produktionsstart

Die Dauer bis zur Aufnahme der Produktion ist ein wichtiger Wettbewerbsfaktor. Auch die Reduzierung von Installations- und Validierungszeiten bei neuen Linien sind entscheidend. Die innovativen, standardisierten Produktfluss-Lösungen von FlexLink vereinfachen Ihre Linien und reduzieren Kosten und Installationsaufwand und verkürzen Validierungszeiten. Die Linien sind kompakt und erlauben dennoch freie Bewegung. Das spart Platz und Kosten und der Bediener muss seltener eingreifen.

Maximale Produktionseffizienz

FlexLink hilft bei der Reduzierung von Produktionsausfällen und bietet leicht umsetzbare Produktflüsse, die die Linie schneller freigeben und zu häufige Produktionsstopps verhindern. Unsere innovativen Lösungen haben sich in GMP-regulierten Linien in der ganzen Welt bewährt. Bei der Konstruktion haben wir stets die Reduzierung von Risiken im Kopf.

Zuverlässigkeit rund um die Welt

Schlüsselfertige Lösungen und globale Präsenz bedeuten, dass FlexLink die schnelle, weltweite Implementierung standardisierter, konsistenter und hoch zuverlässiger Verpackungslinien ohne erhöhten Entwicklungsaufwand ermöglicht.

Lösungen von FlexLink in der Arzneimittelindustrie

  • Lösungen für die Bereiche Vorbefüllung, Verpackung und Linienende.
  • Vielseitiges Materialhandling für Spritzen, Vials und Ampullen.
  • Integration von Endverpackungs-Linien.
  • Überwachung der Produktionslinieneffizienz – Gesamteffektivität der Anlage.