Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Bevor wir Ihnen Antworten können, beachten Sie bitte einige Punkte. Bitte füllen Sie das Formular unten aus. Wir werden uns innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen melden.


  • FlexLink AB
  • Phone:
  • info@flexlink.com
Überprüfen Sie, ob die in die Feldern eingetragenen Informationen korrekt sind.
E-Mail versendet
Ein Fehler ist aufgetreten! Bitte versuchen Sie es erneut.


News

13-02-2017

​FlexLink mit dem iF DESIGN AWARD 2017 geehrt

FlexLink wurde für seine Förder-Plattform WLX mit dem international anerkannten iF Design Award geehrt. Dies ist bereits die zweite renommierte Auszeichnung im Design-Bereich, die FlexLink für bahnbrechendes Design mit integrierten Verbrauchervorteilen erhalten hat.

Das innovative Sortiment an Förderern von FlexLink für die Anwendung bei der Lebensmittelzubereitung und bei Verpackungsprozessen wurde erneut mit einer der wichtigsten, internationalen Auszeichnungen für sein Design geehrt. Verliehen wird der iF DESIGN AWARD von einer Fach-Jury bestehend aus renommierten Experten aus den Bereichen Design, Industrie und Architektur.

Die Mattenketten-Förderer-Plattform WLX für die Lebensmittelverarbeitung und Verpackungsprozesse ist sicher, sauber und hält die Betriebskosten gering. Die Hygienefunktionen sind dabei einzigartig und die Plattform erfüllt die EHEDG- und 3A-Designrichtlinien, die bei der Lebensmittelverarbeitung sowie der Primärverpackung von maßgeblicher Bedeutung sind.

Die Konstruktion ermöglicht einfache und effektive Reinigungsprozesse und stellt einheitliche Ergebnisse sicher. Auf der Prozessseite fördert das Design einen hygienischen Betrieb, da typische Orte für Ansammlungen von Bakterien und Verschmutzungen, wie Hohlkörper oder Spalten, eliminiert werden. Es genügt zudem den höheren Hygieneanforderungen, die im Zusammenhang mit der Verbrauchersicherheit und der Haltbarkeit gestellt werden.

Bei der Entwicklung wird besonders auf die Sicherheit der Bediener geachtet: kleine Öffnungen verhindern Quetschungen und es gibt keine spitzen Ecken und Kanten. Gleichzeitig wurde auch beim Reinigungsprozess an den Bediener gedacht und dieser daher durch integrierte Vorrichtungen zum Heben der Kette vereinfacht. Dadurch entfällt das Heben schwerer Lasten und der Zugang zur Reinigung wird erleichtert,

„Den iF Design Award zu erhalten, ist eine Anerkennung der Funktionen und Vorteile, die unsere Konstruktion ermöglichen, und es ist ebenso ein starker Ansporn für unser Entwicklungsteam. Wir haben vor Kurzem die 3-A-Qualifikation durchlaufen. Somit erfüllt nun ein Teil des Sortiments an WLX-Förderern den 3-A-Standard 75-01 – das macht FlexLink zum einzigen Anbieter von Förderer-Lösungen, der diese Zertifizierung erhalten hat“, erklärt Danny Parsons, Product Manager für schnelldrehende Konsumgüter (FMCG) bei FlexLink AB.