FlexLink Hauptfirmensitz in Göteborg, Schweden

Ein Global Player mit Hauptsitz in Schweden

Zahlen und Fakten zu FlexLink

Über uns

FlexLink ist ein branchenführendes Unternehmen für automatisierte Produktions- und Materialflusslösungen. In enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden auf der ganzen Welt bieten wir hochmoderne Lösungen an, die die Produktionseffizienz steigern und eine nachhaltige Fertigung heute und morgen ermöglichen.

Zahlen und Fakten

FlexLink arbeitet mit vielen unterschiedlichen Kunden zusammen. Das Spektrum reicht von lokalen Produzenten über globale Unternehmen und Endverbraucher bis hin zu Maschinenherstellern. Wir sind ein führender Anbieter von High-End-Lösungen für die verarbeitende Industrie, u. a. in den Bereichen Nahrungsmittel, Getränke, Hygienepapier, Körperpflege, Pharma, Automobiltechnik, Batterien und Elektronik.

Wir betreuen unsere Kunden über unsere eigenen Betriebsstätten und ein globales Netzwerk von strategischen Partnern. Das Partnernetzwerk ist seit seiner Entstehung 1980 ein wesentliches strategisches Element im Geschäftsplan von FlexLink. Dank dieses Netzwerks sichert und verbessert FlexLink die Effizienz in Fabriken in mehr als 60 Ländern weltweit.

+1.100 employees
26 operating units
Represented in +60 countries
244 MEUR order intake
+5000 projects per year
+9000 km of conveyor lines
Please accept marketing cookies to view this content.

Für FlexLink bedeutet globale Präsenz auch hohe Flexibilität

Unser globales Netzwerk ist das Rückgrat der weltweiten Produktions- und Lieferkette von FlexLink. Unser internationales Vertriebszentrum für Europa befindet sich in Posen, Polen.

Nutzung von Know-how durch globale Zusammenarbeit

Unsere Organisation ist groß genug, um über ein internationales Netz und einen internationalen Kundenstamm zu verfügen, jede Niederlassung ist aber auch klein genug, um Raum für Kreativität und Eigeninitiative zu bieten und diese auch zu fördern.

Täglich arbeiten bei FlexLink Anwendungstechniker und Vertriebstechniker eng zusammen, um einzigartige und auf die Anforderungen jedes Kunden abgestimmte Lösungen zu entwickeln. Der Informations- und Erfahrungsaustausch mit Kollegen über Grenzen und Disziplinen hinweg ist typisch für die Arbeit in unserem Unternehmen. Wir arbeiten regelmäßig in internationalen Teams. Dies bietet hervorragende Möglichkeiten für die berufliche Entwicklung der Mitarbeiter, den globalen Informations- und Erfahrungsaustausch und das kulturelle Verständnis.

Um sicherzustellen, dass sich unsere Mitarbeiter einbezogen fühlen und dass die Kommunikation am Arbeitsplatz gut ist, führen wir regelmäßig Umfragen zur Mitarbeitermotivation durch. Außerdem sind wir nach ISO 45001:2018, der internationalen Norm für Gesundheits- und Sicherheitsmanagement, zertifiziert.

Bei FlexLink arbeiten Anwendungs- und Vertriebsingenieure eng zusammen, um einzigartige Lösungen zu entwickeln
Fortlaufende Investitionen in F&E

Fortlaufende Investitionen in F&E

FlexLink konzentriert sich stark auf unternehmenseigene Produkte, beispielsweise flexible Kunststoffkettenförderer, Funktionsmodule und Software. Dank dieses Ansatzes mit Lösungen im Bereich hochmoderner, fortschrittlicher Produkte besetzt das Unternehmen eine starke Marktposition. Weitere Beispiele sind die Herstellung von Edelstahl-Fördersystemen und Lösungen für die Pharmaindustrie.

FlexLink entwickelt Lösungen, die sich einfach modifizieren und kundenspezifisch anpassen lassen. Dies wird insbesondere in Branchen geschätzt, in denen sich die Produktionsanforderungen schnell ändern. FlexLink ist ständig auf der Suche nach schlanken Lösungsansätzen, die eine Zeitersparnis für seine Kunden bedeuten. Das Unternehmen achtet auch auf Nachhaltigkeit und investiert in Lösungen mit geringer Belastung der Umwelt zur Steigerung der Systemeffizienz, Verringerung des Energieverbrauchs und Optimierung der Arbeitsumgebung.

Qualität, Umwelt und Sicherheit

FlexLink hat den Anspruch, wettbewerbsfähige Produkte und Dienstleistungen zu bieten, die alle ausdrücklichen und impliziten Kundenanforderungen vollständig erfüllen. Die internen und externen Ressourcen des Unternehmens werden dazu genutzt, Qualitäts- und Effizienzziele in allen Geschäftsprozessen zu erreichen. Gleichzeitig wird die Einhaltung der Grundsätze zum Schutz von Gesundheit, Arbeitssicherheit und Umweltschutz sichergestellt.

Um diese Ziele zu erreichen, ist FlexLink nach ISO-Normen zertifiziert.

Qualitätsmanagement