Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie hier.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Bevor wir Ihnen Antworten können, beachten Sie bitte einige Punkte. Bitte füllen Sie das Formular unten aus. Wir werden uns innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen melden.
Read the FlexLink Privacy Policy here


  • FlexLink AB
  • Phone:
  • info@flexlink.com
Überprüfen Sie, ob die in die Feldern eingetragenen Informationen korrekt sind.
E-Mail versendet
Ein Fehler ist aufgetreten! Bitte versuchen Sie es erneut.


Anlaufzeit verkürzen

Steigern Sie den Durchsatz schon im ersten Jahr um 2 % – durch die Verringerung der Anlaufzeit um insgesamt mindestens eine Woche. Jede Minute Anlaufzeit ist eine Minute verlorene Produktionszeit. Um ein schnelles und ordnungsgemäßes Anlaufen zu ermöglichen, müssen verschiedene Faktoren berücksichtigt werden.

Die Verfügbarkeit einer Produktionslinie wird in der Regel durch Produktstaus, Nachfüllen von Verbrauchsmaterialien sowie Reparatur- und Wartungsarbeiten beeinträchtigt. Während des Produktionsanlaufs hingegen sind Faktoren wie Nähe zum Lieferanten, Standardisierung, Lagerbestände und Projektleitung von entscheidender Bedeutung.

Das FlexLink-Angebot ist vollständig modular und äußerst flexibel. Wir haben eine große Auswahl an standardisierten Lösungen für FoodTech auf Lager, und die Standardisierung von Komponenten vereinfacht die Herausforderungen bei Ihrem Produktionsliniendesign. Das innovative Design macht die Vormontage schnell und die Installation einfach. Selbst die FlexLink-Bedienelemente sind standardisiert, was eine einfache Konfiguration und zeitsparende Programmierung möglich macht.

In über 30 Ländern verfügen wir über Entwicklungs- und Projektbüros, sodass Sie sachkundige Mitarbeiter vor Ort haben, die Ihnen rasch Support leisten können. Unsere Projektmanager stellen sicher, dass der Zeitplan eingehalten wird, und koordinieren die Ressourcen gemeinsam mit Ihnen. Wir haben die Gewissheit, dass unsere erfahrenen Teams pünktlich liefern und die Inbetriebnahme so reibungslos wie möglich abläuft.

Mit dem praktischen FlexLink Design Tool planen wir alles vom einzelnen Förderer bis hin zur kompletten Linie mit Gehäuse und Schutzumhausung. Dank der Drag-and-Drop-Funktion, bei der jede einzelne Komponente über eine „eingebaute Intelligenz“ verfügt, können wir das Risiko von Fehlern bei der Planung erheblich reduzieren. So brauchen Sie für die Anwendungsplanung deutlich weniger Zeit. Dank der praktischen Verknüpfung zum FlexLink Online Store ist die Bestellung schnell und unkompliziert.

Wir haben vier globale Lager und Distributionszentren mit über 7000 standardisierten Komponenten und Funktionen, die versandfertig auf Lager sind, um möglichst kurze Lieferzeiten zu gewährleisten.